Autozulieferer Mahle entwickelt ölfreien Kompressor für Lkw-Bremsen

14 August, 2018

Der Autozulieferer Mahle hat Komponenten für die Konstruktion ölfreier Kompressoren entwickelt. Durch die Verwendung

eines Nikasil-beschichteten Zylinders in Kombination mit einem Teflon-Kolbenring sowie Gleitlack-Kolbenbeschichtung ist ein völliger Verzicht auf Ölschmierung möglich.
Die Lebenszeit soll durch den ölfreien Betrieb nicht negativ beeinflusst werden.

Mahle bietet Kolben, Kolbenring und Zylinder als komplette Einheit an. In Zukunft sollen die Komponenten den Kompressor physisch vom Rädertrieb des Verbrennungs­motors trennen und den Antrieb durch einen bedarfsgerecht regelbaren, elektrischen 48-Volt-Antrieb ermöglichen können.
Das System eignet sich auch für den zukünftigen Einsatz in batterielektrischen Fahrzeugen. Der Betrieb in ölgeschmierten Kompressoren ist ebenfalls möglich. ampnet/deg

zurück
Delicious Digg Facebook Favoriten Google Icio Linkarena Mr. Wong Twitter Webnews Yahoo