Mitführungspflichten gemäß Sozialvorschriften
Fahrpersonalverordnung ab Januar 2008

LKW und Busse ab 3,5t zGG, ein analoges oder digitales Kontrollgerät ist Pflicht
LKW und Busse ab 2,8t bis 3,5t zGG, bei eingebauten Kontrollgerät (analog oder digital)

Wenn Sie verschiedene LKW mit analogen oder digitalen Kontrollgerät fahren, müssen Sie die Ausdrucke ebenfalls mitführen.

ggf. Bescheinigung über berücksichtigungsfreie Tage (z.B. Freie Tage, Urlaub, Krankheitstage), die nicht handschriftlich ausgefüllt sein darf und vom Unternehmer und vom Fahrer unterschrieben sein muss, rückwirkend für 28 Tage

LKW ab 2,8t bis 3,5t zGG, ohne Kontrollgerät

ggf. Bescheinigung über berücksichtigungsfreie Tage (wie mit Kontrollgerät)


Nach oben zurück zu "Kontrollblätter" weiter zu "Fahrtenschreiber"