Ratgeber - Die Spesensätze 2015

Änderungen 2014:

Es wird zukünftig zwei statt drei Verpflegungspauschalen geben.
Ab Januar 2014 wird eine "erste Tätigkeitsstätte" festzulegen sein, die bisher verwendete Begrifflichkeit der "regelmäßigen Arbeitsstätte" ablöst. Die Berechnung der Unterkunftskosten ändert sich zukünftig ebenso wie die Berücksichtigung einer doppelten Haushaltsführung.

Das Arbeiten eines LKW Fahrers ist unter anderem mit hohen Ausgaben verbunden, wobei der eigentliche Lohn der Fahrer oft nicht besonders hoch ist.

Dem Berufskraftfahrer entstehen Aufwendungen bei der beruflichen Auswärtstätigkeit am meisten für Verpflegungsmehraufwendungen, z.B. für Essen und Getränke in Gaststätten, Übernachtungs- und Reisenebenkosten, Gebühren für Toiletten- und Duschräume oder auch Park, Maut, Taxi und Telefongebühren. Die Höhe der Spesen muss in Arbeitsverträgen oder in betrieblichen und tariflichen Vereinbarungen festgehalten sein. Ohne eine schriftliche Vereinbarung hat der Fahrer kein Recht auf Auszahlung von Reisekosten.

Der Arbeitgeber kann ab einer bestimmten Abwesenheitsdauer vom eigentlichen Standort aus die Mehraufwendungen dem Fahrer bis zu einem festgelegten gesetzlichen Pauschbetrag steuerfrei und ohne Einzelnachweis erstatten. Bekommt der Fahrer mehr als die gesetzlichen Freibeträge, muss einer der beiden Parteien den Mehrbetrag versteuern. Im Falle das der Arbeitnehmer weniger oder gar keine Spesen von seinem Chef bekommt, kann er diese in der Steuererklärung als Werbungskosten geltend machen. Eine Bescheinigung des Arbeitgebers ist dazu Pflicht. Eigene Nachweiße müssen sehr gewissenhaft, übersichtlich und selbsterklärend mit den dazugehörigen Belegen dokumentiert werden.

Aktuelle Spesensätze in Deutschland ab 2015:

8 bis 24 Std. 12 EUR
ab 24 Std. 24 EUR
Übernachtungskosten im Inland 20 EUR od. nach Beleg

Alle mit Belegen nachweißbaren Reisekosten können vom Arbeitgeber steuerfrei erstattet werden.
Die Auswärtstätigkeit beginnt nicht mehr wie früher mit dem Verlassen des Wohnsitzes. Kraftfahrer haben seit dem 1. Januar 2008, nach dem Gesetz, eine Arbeitsstätte am Betriebssitz des Arbeitgebers. Somit beginnt die Auswärtstätigkeit erst mit Verlassen des Betriebshofes. Fährt der Fahrer von zu Hause mit dem LKW los, beginnt hier die Auswärtstätigkeit. Doch Fährt er am Tage des Öfteren in die Betriebsstätte oder z.B. auf den Speditionshof, wird die Auswärtstätigkeit unterbrochen.

Weitere Spesensätze:

Für Fahrer können auch Pauschalen in doppelter Höhe steuerfrei und sozialversicherungsfrei ausgezahlt werden. Der Unternehmer muss den Mehrbetrag mit 25 Prozent pauschal versteuern, spart aber den Arbeitgeberanteil zur Sozialversicherung.

So können im Inland gezahlt werden:

8 bis 24 Std. 24 EUR
ab 24 Std. 48 EUR

Die Hälfte Steuerfrei, die andere Hälfte mit 25 Prozent pauschale versteuert. Das ist auch bei Auswärtstätigkeiten im Ausland möglich.

Spesen fürs Ausland:

Kraftfahrer im Fernverkehr sind natürlich auch im Ausland unterwegs, und das manchmal nicht nur Tage sondern auch Wochen. Die Zeiten in denen die Verpflegung im Ausland wesentlich günstiger war, sind schon lange vorbei. Das Bundesfinanzministerium hat diesen Umstand erkannt und trägt dem Rechnung. Wie für das Inland, sind für das Ausland die Regelsätze genau definiert. Sie liegen in der Regel auf gleicher Höhe, doch oft auch über den Sätzen von Deutschland. Für das Ausland gelten die gleichen Zeitbestimmungen und ebenfalls nur ein Recht auf Auszahlung wenn dies auch Vertraglich festgelegt wurde. Abgerechnet wird der Pauschbetrag von dem Ort, den der Fahrer vor 24 Uhr erreicht hat. Bei eintägigen Reisen ins Ausland und für Rückreisetage aus dem Ausland ins Inland ist der Pauschbetrag des letzten Tätigkeitsorts im Ausland maßgebend.



Pauschbeträge für das Ausland 2015:

In einigen Ländern werden sogar Regionen oder Großstädte unterschiedlich berechnet.

Land Pauschalbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen Pauschbetrag für Übernachtungskosten
mindestens
8 Stunden
mindestens
24 Stunden
Afghanistan 20 30 95
Ägypten 27 40 113
Äthiopien 18 27 86
Äquatorialguinea 33 50 226
Albanien 16 23 110
Algerien 26 39 190
Andorra 21 32 82
Angola 52 77 265
Antigua und Barbuda 36 53 117
Argentinien 23 34 144
Armenien 16 23 63
Aserbaidschan 27 40 120
Australien (Canberra) 39 58 158
Australien (Sydney) 40 59 186
Australien (Rest) 37 56 133
Bahrain 24 36 70
Bangladesch 20 30 111
Barbados 39 58 179
Belgien 28 41 135
Benin 28 41 90
Bolivien 16 24 70
Bosnien + Herzegowina 12 18 73
Botsuana 22 33 105
Brasilien (Brasilia) 36 53 160
Brasilien (Rio de Janeiro) 32 47 145
Brasilien (Sao Paulo) 36 53 120
Brasilien (Rest) 36 54 110
Brunei 32 48 106
Bulgarien 15 22 90
Burkina Faso 29 44 84
Burundi 32 47 98
Chile 27 40 130
China (Chengdu) 21 32 85
China (Hongkong) 41 62 170
China (Peking) 26 39 115
China (Shanghai) 28 42 140
China (Rest) 22 33 80
Costa Rica 24 36 69
Côte d´Ivoire 34 51 146
Dänemark 40 60 150
Dominica 27 40 94
Dominikanische Republik 27 40 71
Dschibuti 32 48 160
Ecuador 26 39 55
El Salvador 31 46 75
Eritrea 20 30 58
Estland 18 27 71
Fidschi 21 32 57
Finnland 26 39 136
Frankreich (Lyon) 36 53 83
Frankreich (Marseille) 34 51 86
Frankreich (Paris) 39 58 135
Frankreich (Departements 92-94: Hauts-de-Seine, Seine-Saint-Denis, Val-de-Marne) 39 58 135
Frankreich (Straßburg) 32 48 89
Frankreich (Rest) 29 44 81
Gabun 41 62 278
Gambia 12 18 70
Georgien 20 30 80
Ghana 31 46 174
Grenada 34 51 121
Griechenland (Athen) 38 57 125
Griechenland (Rest) 28 42 132
Großbritannien (London) 38 57 160
Großbritannien + Nordirland (Rest) 28 42 119
Guatemala 19 28 96
Guinea 25 38 110
Guinea-Bissau 20 30 60
Guyana 28 41 81
Haiti 33 50 111
Honduras 29 44 104
Indien (Chennai) 20 30 135
Indien (Kalkutta) 22 33 120
Indien (Mumbai) 24 35 150
Indien (Neu Delhi) 24 35 130
Indien (Rest) 20 30 120
Indonesien 25 38 130
Iran 19 28 84
Irland 28 42 90
Island 32 47 108
Israel 40 59 175
Italien (Mailand) 26 39 156
Italien (Rom) 35 52 160
Italien (Rest) 23 34 126
Jamaika 36 54 135
Japan (Tokio) 36 53 153
Japan (Rest) 34 51 156
Jemen 16 24 95
Jordanien 24 36 85
Kambodscha 24 36 85
Kamerun 27 40 130
Kanada (Ottawa) 24 36 105
Kanada (Toronto) 28 41 135
Kanada (Vancouver) 24 36 125
Kanada (Rest) 24 36 100
Kap Verde 20 30 55
Kasachstan 26 39 109
Katar 37 56 170
Kenia 24 35 135
Kirgisistan 20 29 91
Kolumbien 28 41 126
Kongo (Republik) 38 57 113
Kongo (Demokratische Republik) 40 60 155
Korea (Demokratische Volksrepublik) 26 39 132
Korea (Republik) 44 66 180
Kosovo 17 26 65
Kroatien 19 28 75
Kuba 33 50 85
Kuwait 28 42 130
Laos 22 33 67
Lesotho 16 24 70
Lettland 20 30 80
Libanon 29 44 120
Libyen 30 45 100
Liechtenstein 32 47 82
Litauen 16 24 68
Luxemburg 32 47 102
Madagaskar 25 38 83
Malawi 26 39 110
Malaysia 24 36 100
Malediven 25 38 93
Mali 28 41 122
Malta 30 45 112
Marokko 28 42 105
Marshall Inseln 42 63 70
Mauretanien 32 48 89
Mauritius 32 48 140
Mazedonien 16 24 95
Mexiko 28 41 141
Mikronesien 37 56 74
Moldau (Republik) 12 18 100
Monaco 28 41 52
Mongolei 20 29 84
Montenegro 20 29 95
Mosambik 28 42 147
Myanmar 31 46 45
Namibia 16 23 77
Nepal 19 28 86
Neuseeland 32 47 98
Nicaragua 20 30 100
Niederlande 31 46 119
Niger 24 36 70
Nigeria 42 63 255
Norwegen 43 64 182
Österreich 24 36 104
Oman 32 48 120
Pakistan (Islamabad) 20 30 165
Pakistan (Rest) 18 27 68
Palau 34 51 166
Panama 23 34 101
Papua-Neuguinea 24 36 90
Paraguay 24 36 61
Peru 20 30 93
Philippinen 20 30 107
Polen (Breslau) 22 33 92
Polen (Danzig) 20 29 77
Polen (Krakau) 19 28 88
Polen (Warschau) 20 30 105
Polen (Rest) 18 27 50
Portugal 24 36 92
Ruanda 24 36 135
Rumänien (Bukarest) 17 26 100
Rumänien (Rest) 18 27 80
Russische Föderation (Moskau) 20 30 118
Russische Föderation (St. Petersburg) 16 24 104
Russische Föderation (Rest) 14 21 78
Sambia 24 36 95
Samoa 20 29 57
São Tomé (Príncipe) 28 42 75
San Marino 28 41 77
Saudi-Arabien (Djidda) 32 48 80
Saudi-Arabien (Riad) 32 48 95
Saudi-Arabien (Rest) 32 47 80
Schweden 48 72 165
Schweiz (Genf) 41 62 174
Schweiz (Rest) 32 48 139
Senegal 32 47 125
Serbien 20 30 90
Sierra Leone 26 39 82
Simbabwe 30 45 103
Singapur 36 53 188
Slowakische Republik 16 24 130
Slowenien 20 30 95
Spanien (Barcelona) 21 32 118
Spanien (Kanarische Inseln) 21 32 98
Spanien (Madrid) 28 41 113
Spanien (Palma de Mallorca) 21 32 110
Spanien (Rest) 20 29 88
Sri Lanka 27 40 118
St. Kitts + Nevis 30 45 99
St. Lucia 36 54 129
St. Vincent + Grenadinen 35 52 121
Sudan 24 35 115
Südafrika (Kapstadt) 25 38 94
Südafrika (Rest) 24 36 72
Südsudan 36 53 114
Suriname 20 30 108
Syrien 25 38 140
Tadschikistan 17 26 67
Taiwan 26 39 110
Tansania 27 40 141
Thailand 21 32 120
Togo 24 35 108
Tonga 21 32 36
Trinidad + Tobago 36 54 164
Tschad 32 47 151
Tschechische Republik 16 24 97
Türkei (Istanbul) 24 35 92
Türkei (Izmir) 28 42 80
Türkei (Rest) 27 40 78
Tunesien 22 33 80
Turkmenistan 22 33 108
Uganda 24 35 129
Ukraine 24 36 85
Ungarn 20 30 75
Uruguay 29 44 109
USA (Atlanta) 38 57 122
USA (Boston) 32 48 206
USA (Chicago) 32 48 130
USA (Houston) 38 57 136
USA (Los Angeles) 32 48 153
USA (Miami) 38 57 102
USA (New York City) 32 48 215
USA (San Francisco) 32 48 110
USA (Washington D.C.) 38 57 205
USA (Rest) 32 48 102
Usbekistan 23 34 123
Vatikanstaat 35 52 160
Venezuela 32 48 207
Vereinigte Arabische Emirate 30 45 155
Vietnam 25 38 86
Weißrussland 18 27 109
Zentralafrikanische Republik 20 29 52
Zypern 26 39 90
Delicious Digg Facebook Favoriten Google Icio Linkarena Mr. Wong Twitter Webnews Yahoo